Schule

Namensgebung

Die Lucian-Reich-Schule Hüfingen
wurde nach dem bekannten Hüfinger Maler und Schriftsteller Lucian Reich, 1817 – 1900 benannt.

10Blumen Aula.jpg

Huehner.jpg

Eier.jpg

Froesche1.jpg

Schule6.jpg

Schule7.jpg

Gemeinschaftsschule

Die Einrichtung einer Gemeinschaftsschule

wurde für die Primarstufe und für die Sekundarstufe I in dem Schuljahr 2013/14 umgesetzt.

 

Ganztagesschule

Ab dem Schuljahr 2008-09

wurde mit der schrittweisen Einführung der Ganztagesschule in gebundener Form begonnen. Inzwischen werden alle Klassenstufen als Ganztagesklassen geführt (in der Primarstufe als Ganztagesschule in teilgebundener Form, in der Sekundarstufe I in gebundener Form).

 


Zahlen

Ca. 540 Schülerinnen und Schüler

besuchen derzeitig die Schule und werden von ca. 50 Lehrkräften unterrichtet.
Unsere Grundschule ist zwei- bis dreizügig. Die Klassenstufen 5 bis 8 sind dreizügig. Die Werkrealschule mit der Klassenstufe 9 ist einzügig.

 

Einzugsgebiet

In die Grundschule (Primarstufe der GMS)

gehen Kinder aus der Kernstadt Hüfingen.

Die Werkrealschule
Ab dem Schuljahr 2017-18 wird es keine Werkrealschule mehr geben.

Das Einzugsgebiet von Schülern für die Gemeinschaftsschule

erstreckt sich über Hüfingen hinaus bis in den Raum Bräunlingen, Donaueschingen, Blumberg, Löffingen, Brigachtal und Ostbaar.

 

Kulturelles

Der Charakter Hüfingens ist durch alte Traditionen geprägt;
deshalb kann und will auch die Schule bei den Themen Fastnacht oder Fronleichnam nicht abseits stehen. Das aktive Mitwirken an einem Fasnetumzug sowie das Sammeln von Blumen und das Legen eines Teilstückes des Blumenteppichs an Fronleichnam sind nur zwei der zahlreichen alljährlich wiederkehrende Ereignisse, die unser Schulleben positiv bereichern.

Soziales

Schulsozialarbeit

ist seit vielen Jahren fester Bestandteil des Schulalltages in der Lucian-Reich-Schule.
Eine äußerst schulfreundlich eingestellte Kommune sorgt als Schulträger dafür, dass auch die äußeren Bedingungen für einen funktionierenden Schulbetrieb stimmen.

 

CMS von artmedic webdesign